Baltikum Startseite Städtereisen Rundreisen Themenreisen Aktivreisen Gruppenhaus
 
 
Reiseziele
Baltikum
Benelux
Deutschland
Frankreich
Griechenland
Irland
Italien
Kroatien
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Schweiz
Spanien
Tchechien
Ukraine
Ungarn
 
 
 
Termine:
0 17.06. bis 27.06.2018
0 24.06. bis 04.07.2018
0 01.07. bis 11.07.2018
0 08.07. bis 18.07.2018
0 15.07. bis 25.07.2018
0 22.07. bis 01.08.2018
0 29.07. bis 08.08.2018
0 05.08. bis 15.08.2018
0 12.08. bis 22.08.2018
0 19.08. bis 29.08.2018
 
0 Verfügbar
0 Nicht mehr buchbar

 

Mindestteilnehmer: 2
 
Preis pro Person:
Im DZ: 1099 €
Im EZ: 1399 €
 
 

Reise als Download
 
Reise buchen
 
Räder
   
Rufen Sie an!
040-827606
 
Oder Infos
per E-Mail anfordern!

Burg Trakai 
Radtour im Baltikum
LITAUEN - LETTLAND - ESTLAND
Vilnius - Kurische Nehrung - Riga - Insel Saaremaa - Tallinn
 
Individuelle Radtour "halbgeführt" - Gruppenreise - 11 Reisetage
 
Ihre Radtour beginnt in Vilnius, wo Sie die detaillierten Karten mit einer ausführlichen Etappenbeschreibung bekommen werden. Am nächsten Tag wird ihr Tourenrad für die erste Fahrt in Trakai bereit sein. Ihre Radwanderung wird als halbgeführte Radtour ausgeschrieben. Halbgeführt bedeutet, dass Sie fast die ganze Zeit ein Kleinbus begleiten wird (nur auf der Kurischen Nehrung und in Jurmala wird kein Begleitfahrzeug dabei sein) und Sie können auch an den geführten Stadtbesichtigungen in den Hauptstädten (Tallinn, Riga, Vilnius) teilnehmen. Der Fahrer wird jeden Tag Ihr Gepäck zu dem nächsten Zielhotel transportieren. Wenn Sie eine Panne haben, kümmert sich unser Fahrer drum. Wenn Sie während der Tour Probleme haben, können Sie den Fahrer oder auch die Agentur vor Ort kontaktieren.
 
REISEROUTE: Rad ca. 360 km, Bus ca. 1245 km, Schiff ca. 25 km
1. Tag: Vilnius
Individuelle Anreise nach Vilnius. Individueller Transfer zum Hotel. Informatives Treffen. Sie erhalten Karten und detaillierter Beschreibung der Radtour.
ÜBERNACHTUNG: Vilnius
HOTEL: TILTO*** oder ähnlich

2. Tag: VILNIUS-WASSERBURG TRAKAI-KAUNAS
Rad ca. 35 km, Bus 75 km
Nach dem Frühstück folgt die Stadtbesichtigung in der Altstadt von Vilnius. Am Nachmittag Transfer nach Trakai, die alte Hauptstadt des litauischen Großfürstentums. Hier können Sie berühmte Wasserburg aus dem 14. Jahrhundert, die malerisch auf einer Insel im See Galve liegt, besuchen. Danach folgt die erste Fahrradtour auf sanft hügeligen Landstraßen mit Ausblicken und anschliessend Transfer mit dem Kleinbus nach Kaunas. Ankunft in Kaunas, Unterbringung im Hotel. Abendessen auf Wunsch im Hotel.
ÜBERNACHTUNG: Kaunas

HOTEL: SANTAKA BEST WESTERN**** oder ähnlich

3. Tag: KAUNAS-VENTĖ-NIDA
Rad ca. 31 km, Bus ca.185 km, Schiff ca. 14 km
Transfer am Morgen Richtung Peipus See, dem viertgrößten See Europas, der zwischen Estland und Russland liegt. Entlang des Sees fahren Sie von Mustvee nach Varnja. Dort folgt der Transfer mit dem Minibus nach Tartu, der Universitätsstadt Estlands. Ankunft in Tartu.  Abendessen auf Wunsch im Hotel.
ÜBERNACHTUNG: TARTU
HOTEL: HANSA*** oder vergleichbar

4. Tag: NATIONALPARK KURISCHE NEHRUNG

Rad ca. 60 km
Erkunden Sie Nida, einen der schönsten Badeorte Litauens, auf eigene Faust. Danach folgt die Radtour auf dem Küstenradweg durch die Kurische Nehrung, bekannt für seinen Bernstein und schöne Sandstrände. Auf dem Weg nach Klaipeda  können Sie einen Zwischenstopp an den Toten Dünen machen, Siedlung Juodkrante besuchen und in der Ostsee baden.  Ankunft in Smiltyne, Überfahrt per Fähre direkt in die Altstadt von Klaipeda (Stadt Memel), die einzige Hafenstadt Litauens. Unterbringung und Abendessen auf Wunsch im Hotel.
ÜBERNACHTUNG: Klaipėda; HOTEL: OLD MILL*** oder ähnlich


5. Tag: KLAIPĖDA-PALANGA-BERG DER KREUZE-RIGA
Rad ca. 30 km, Bus 290 km
Am Morgen Fahrt nach Palanga durch den Regionalpark der Ostseeküste, ehemaligen militärischem Sperrgebiet der sowjetischen Armee. Ankunft in Palanga, den grössten Badeort Litauens. Legen Sie eine Pause ein und besuchen die berühmte Fußgängerzone: zahlreiche Cafés auf der Basanavičius-Straße laden zu einem Besuch ein. Spazieren Sie über die 470 Meter lange Seebrücke und erkunden das Bernsteinmuseum. Am Nachmittag Transfer nach Riga (Lettland). Auf dem Weg halten Sie am Berg der Kreuze, einem unvergesslichen mysthischen Ort mit Tausenden von Kreuzen an. Weiterfahrt nach Riga, Hauptstadt von Lettland. Ankunft in Riga, Unterbringung im Hotel. 
ÜBERNACHTUNG: Riga; HOTEL: *** oder ****


6. Tag: RIGA-JURMALA
Rad ca. 35 km, Bahn ca. 25 km
Nach dem Frühstück können Sie an der Stadtführung in der mittelalterlichen Hansestadt Riga, die für seine Jugendstil-Bauten berühmt ist, teilnehmen. Der Nachmittag steht frei für eigene Erkundungen oder Sie radeln nach Jurmala, den größten Badeort in den Baltischen Staaten, für seine endlosen weißen Strände, Heilschlamm und Mineralwasser bekannt. Am Abend fahren Sie mit dem örtlichen Zug zurück nach Riga.
ÜBERNACHTUNG: Riga; HOTEL: *** oder ****


7. Tag: RIGA und GAUJA NATIONALPARK
Rad ca. 40 km, Bus ca. 100 km
Am Morgen Transfer nach Sigulda, den beliebten Urlaubsort in Lettland, im Gauja Flusstal. Radeln Sie durch den Gauja Nationalpark bis Saulkrasti. Auf dem Weg genießen Sie die Ausblicke auf das Gauja-Flusstal mit der Gutmannshöhle, Sie können auch die Burg Turaida (nicht inklusive) sowie die Kirche in Krimulda - die älteste Kirche Lettlands (gebaut 1205), besuchen. Die heutige Radetappe endet in Saulkrasti, wo Sie das lettische Fahradmuseum besuchen können (nicht inkl.), danach folgt der Transfer zurück nach Riga oder Sigulda. Abendessen auf Wunsch im Hotel.
ÜBERNACHTUNG: Riga;
HOTEL: *** oder **** in Riga / SIGULDA ***  oder ähnlich in Sigulda


8. Tag: RIGA-INSEL SAAREMAA
Rad ca. 40 km, Bus ca.330 km, Schiff 6 km
Am Morgen Transfer zur größten estnischen Insel Saaremaa. Mit wenig Verkehr und flachen Straßen bietet Saaremaa die perfekte ländliche Umgebung zum Radfahren. Fahren Sie auf malerischen Straßen entlang der Ostseeküste bis zum Dorf Angla. Transfer nach Mändjala. Unterbringung für 2 Nächte im Hotel an der Küste. Abendessen auf Wunsch im Hotel.
ÜBERNACHTUNG: Mandjala (Saaremaa)
HOTEL: SAAREMAA THALASSO SPA*** oder ähnlich


9. Tag: INSEL SAAREMAA
Rad ca. 55 km, Bus ca. 40 km
Fahrt über die ursprüngliche Insel Saaremaa bis zum Süden der Halbinsel Sorve, wo der Leuchtturm steht, an dem sich die Seefahrer auf dem Weg durch die Meerenge von Irbe orientieren, die Saaremaa von Lettland trennt.
Abendessen auf Wunsch im Hotel.
ÜBERNACHTUNG: Mandjala (Saaremaa)
HOTEL: SAAREMAA THALASSO SPA*** oder ähnlich

10. Tag: INSEL SAAREMAA-TALLIN
Rad ca. 35 km, Bus ca. 190 km, Schiff 6 km
Starten sie mit der Fahrt zu dem Kaali Meteoritenkrater. Kaali gilt als das eindrucksvollste Kraterfeld in ganz Eurasien. Insgesamt sind 9 Krater auf einer 50 ha groβen Fläche anzutreffen, dem einzigen geologischen Reservat Estlands. Auf dem Weg erreichen Sie Kuressaare, die Hauptstadt von Saaremaa, wo sich eine der besterhaltenen mittelalterlichen Burgen des Baltikums befindet. Transfer mit dem Kleinbus nach Tallinn. Ankunft in Tallinn am Nachmittag, Unterbringung im Hotel. Dann folgt die Stadtführung in der Altstadt von Tallinn.
ÜBERNACHTUNG: Tallinn
HOTEL: PK ILMARINE**** oder ähnlich


11. Tag: TALLIN
Frühstück im Hotel. Ende der Tour. Individuelle Abreise.
 
Charakteristik:
Die Fahrradrouten verlaufen vorwiegend auf verkehrsarmen Nebenstrassen und Radwegen zwischen 21 und 60 km, mit der Möglichkeit an machen Tagen wie Tag 6 (Jurmala) und Tag 9 (Insel Saaremaa) mehr Kilometer zu radeln. Das Gelände ist abwechslungsreich und Sie radeln an einigen Tagen über leichte Hügel (Gauja-Flusstal), ansonsten sind die Wege nahezu flach.
 
 
Leistungen:
punkt  Beginn der Reise in Vilnius, Ende in Tallinn
punkt  10 Übernachtungen mit Frühstück
punkt  Alle Transfers im klimatisierten Kleinbus laut Programm
punkt  Transport des Gepäcks laut Programm
punkt  Geführte Stadttouren in Vilnius, Riga und Tallinn (Eintritte – auf eigene Kosten)
punkt  Schifffahrt über das Kurische Haff vom Festland nach Nida
punkt Fährentickets zur / von der Insel Saaremaa
punkt  Individuelles Informationspaket: Karten und Tourbeschreibung
punkt  Notrufnummer
 
Zusatzleistungen:
  Ankunfts- oder Abreisetransfer mit PKW (1-3 Personen): 30 € pro Transfer (außer
  Ankunfts- oder Abreisetransfer mit Kleinbus (4-7 Personen):59 € pro Transfer
  5x 3-Gang Abendessen Paket, außer in Vilnius, Riga und Tallin: 110 €
  Verleih Räder: Trekking Hybrid Fahrräder, mit Radtasche: 95 € - Elektrorad: 250 €
  Übernachtungen vor und/oder nach der Tour: Auf Anfrage!
Anreise: Buchen Sie selbst oder lassen Sie sich von uns beraten!
 
 
Radtour Baltikum
Allg. Reisehinweise
Katalog
AGB
Impressum
Über uns & Kontakt
nach oben