< Wanderreise Rennsteig
 
Deutschland Startseite Städtereisen Rundreisen Themenreisen Aktivreisen Gamla Skolan
 
  
Reiseziele
Baltikum
Benelux
Deutschland
Frankreich
Griechenland
Irland
Italien
Kroatien
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Schweiz
Spanien
Tchechien
Ukraine
Ungarn
 
Mit der Bahn
 
 
 
Termine:
0 05.06. bis 11.06.2017
0 02.10. bis 08.10.2017
 
0 Verfügbar
0 Nicht mehr buchbar
 
Preis pro Person:
Im DZ: 545 €
EZ-Zuschlag: 65 €
 
Teilnehmer:
Mindestteilnehmer: 8
max. Teilnehmer: 16
 
 
pdf
Reise als Download
  
Reise buchen
 
Rufen Sie an!
040-827606
  
Oder weitere Infos
per E-Mail anfordern!

Thüringer Wald  
Der Rennsteig
Ein Wandergenuss im Thüringer Wald
 
Gruppenreise - Geführte Wanderungen- 7 Reisetage
 
Atmen Sie die reine Waldluft, erleben Sie den Zauber der Landschaft und lassen Sie sich mit herrlichen Panoramablicken über die Höhen des Thüringer Waldes belohnen!

Mit seinen 168 km ist der Rennsteig eines der bekanntesten Wanderziele in Deutschland. Obwohl es mehr als hundert weitere ”Rennsteige” gibt, ist der Kammweg des Thüringer Waldes der Bekanteste unter ihnen. Viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten sind beliebte Ausflugsziele.

Von Hörschel bei Eisenach bis nach Blankenstein im nördlichen Frankenwald kann der Wanderer auf dem Kammweg die Natur schönheiten des Mittelgebirges erleben.
 
1. Wanderung entlang des Rennsteigs
Frauenwald - Allzunah - Tränkbachtal - Tal der Bösen Schleuse - Dreiherrenstein -
Großer Hundskopf - Allzunah - Frauenwald

2. Gipfelwanderung mit herrlichen Ausblicken
Deutschlands berühmtester Weitwanderweg verläuft auf einer Länge von knapp 170 km auf der Kammlinie des Thüringer- und Frankenwaldes. Er trifft auch immer wieder auf kulturhistorische, bedeutsame Orte, denn auf diesem geschichtsträchtigen Weg wurden früher eilige Nachrichten überbracht.

3. Goethewanderweg 
Ganz im Sinne Johann Wolfgang von Goethe "Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen", lädt der 20 km lange Goethewanderweg zwischen Ilmenau und Stützerbach ein. Sein großer Reiz liegt im aktiven Erlebnis von Kultur und Natur. Der Goethewanderweg erhielt 2005 als erster Weg in Thüringen das Zertifikat „Qualitätsweg wanderbares Deutschland"und erlangte es wieder. Er ist durch das „G", dem Namenskürzel Goethes, gekennzeichnet und verbindet die Wirkungsstätten Goethes.

Der berühmteste Besucher Ilmenaus war Johann Wolfgang von Goethe, der sich im Auftrag des Herzogs dem Finanzwesen der Stadt und der Wiederbelebung des Kupfer- und Silberbergbaus widmete. Und auch seine Verbundenheit zur Landschaft ließ ihn 26 mal nach Ilmenau kommen. Daher ist Ilmenau auch als Goethe- und Universitätsstadt bekannt. ©Stadtverwaltung Ilmenau

4. Durch das Vessertal
Entlang der Vesser, einem naturnahen Bach, führt diese Wanderung auch ein Stück durch eine Kernzone des Biosphärenreservates. Hier können Sie noch weitgehend unberührte Natur erleben. In der Kernzone gibt es heute keine Nutzungen, die Natur kann sich ohne direkte menschliche Einflüsse entwickeln.
 
Leistungen:
punkt  6 Übernachtungen mit Halbpension in einem Gasthaus in Frauenwald, in gemütlichen    Gästezimmern mit DU/WC, TV-Anschluss.
punkt  4 geführte Wanderungen mit Transfers
punkt  Lunchpakete an den Wandertagen
punkt  Infomaterial, Kurtaxe
punkt  Reisebegleitung während des gesamten Aufenthalts
 
  Wanderungen: *leicht bis mittel
 
  Anreise: Buchen Sie selbst oder lassen Sie sich von uns beraten!
 
 
Wandern Rennsteig
 
Allg. Reisehinweise
Katalog
AGB
Impressum
Über uns & Kontakt

 

  nach oben Reise buchen